Dachrinnen für den Winter   das "Übersee". Dachrinnen für den Winter hat eine zarte Textur, angenehmen Geschmack, köstliches Aroma. Und natürlich sind die Regenrinnen für den Winter ein äußerst nützliches Produkt, das den Mangel an Vitaminen im kalten Winter wieder auffüllen wird.

Es gibt viele Rezepte für Konserven Auberginen, aber es ist Aubergine Kaviar für den Winter, wie kein anderes Rezept, genießt die bundesweite Liebe und Anerkennung.

Dachrinnen für den Winter

Um diese Auberginen Kaviar für den Winter zu machen, benötigen Sie:

  • aubergine - 1 kg
  • tomaten - 1 kg
  • zwiebeln - 0,5 kg
  • karotte - 0,2 kg
  • petersilie - 50 g
  • paprika - 5 Stück.
  • salz, Zucker - nach Geschmack
  • pflanzenöl - 300 g
  • Apple ist 0,75 EA.

Die Aubergine waschen, schälen. Dann in Scheiben schneiden, in Pflanzenöl anbraten und fein hacken.

Tomaten waschen, über kochendes Wasser gießen, dann kaltes Wasser. Um die Haut zu entfernen. Hackfleisch.

Karotten und Paprika in Kreise geschnitten, Zwiebeln - Ringe. Mit Petersilie in Pflanzenöl anbraten. Pass durch den Fleischwolf.

Mischen Sie das Gemüse und erhitzen Sie, bis die Masse dick wird. Salz nach Geschmack, Zucker hinzufügen. Falls gewünscht, können Sie am Ende der Verdunstung den Apfel durch den Fleischwolf geben.

Die heiße Mischung wird auf heiße, sterile Gläser aufgewickelt und aufgerollt. Aufwickeln und vollständig abkühlen lassen. Transfer an einen kühlen Aufbewahrungsort.